Partnersuche im Internet - Blondinen bevorzugt


Online-Dating Damme ich nicht Herrenkosmetik

Er hatte ein Date, mal wieder. Diesmal stimmten so viele Vorzeichen. Sie war schlank, sie hatte lange blonde Haare, aber das Allerbeste: Sie war 37 Jahre jung. Diesmal stammte die Dame von einem Tinder Match. Denn er wollte, nach leidvollen Erfahrungen, erst einen Blick auf die Dame werfen, bevor er sich zu erkennen gab.

Partnersuche ab 50: Fast unmöglich?

Partnersuche ab Fast unmöglich? Sogar im Internet. Unsere Autorin geht deshalb dahin, wo Fakten auf den Tisch kommen. Allgemeinheit eine Hälfte hat sich — wie ich — auf der ehelichen Langstrecke eingerichtet, die andere ist seit vielen Jahren Single. Ja, der Singlemarkt für Senioren mag riesig sein, rund ein Drittel aller Singles ist über 60 — er ist jedoch überwiegend weiblich.

Tipps zum ersten Date

Foto: Alex Jahn Wir haben Literatur und Chats durchforstet, Single-Freunde und Single-Fremde all the rage Kneipen belauscht — auf der Suche nach vermeintlichen Regeln. Wir haben sie gehortet und von Experten kommentieren lassen. Weil das Kennenlernen ein komplexer Prozess ist und unbewusste Vorgänge darüber können, wer wen anziehend findet oder durchgebraten — und sich das durch einen Verhaltenskodex nicht steuern oder erzwingen lässt. Und weil die Dynamik zwischen Menschen so individuell ist, dass Feinfühligkeit für die jeweiligen Bedürfnisse zentraler ist als Vorgaben.


Comments

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.*