Respektvoll in Online-Games


Wo man Mädchen Schlankem

AP Viele Kinder und Jugendliche sind nach Einschätzung des Psychiaters Michael Winterhoff in ihrer geistigen Entwicklung auf dem Stand eines Kleinkindes stehengeblieben. Grund dafür sei unter anderem ein partnerschaftliches Erziehungsmodell, so dass den Kindern oft der Respekt vor Erwachsenen fehle. Nana Brink: Haben Sie es noch im Ohr, das Lied von Herbert Grönemeyer Kinder an die Macht? Sie sind die wahren Anarchisten, lieben das Chaos, räumen ab, kennen keine Rechte, keine Pflichten. Seit 20 Jahren praktiziert Winterhoff und stellt fest: Kinder sind grundsätzlich respektloser geworden und ihre Psyche ist gestört. Schönen guten Morgen! Michael Winterhoff: Ja, guten Morgen! Brink: Sie sagen, die heutigen Kinder haben sich verändert, und zwar zu ihrem Nachteil. Wie ticken denn unsere Kinder heute?

Servicenavigation

Angeschaltet der Konsole, am Computer oder am Handy - Fast die Hälfte aller Deutschen spielt gerne Games! Obwohl all the rage der Community die Leidenschaft für ein Game geteilt wird, geht es hier nicht immer nur freundlich und sportlich zu Flaming in Games - ganz normal?! Das gegnerische Team wird mit fiesen Sprüchen und Witzeleien provoziert. Allgemeinheit Wut über ein verlorenes Spiel wird im Sprach- Chat rausgelassen. Viele bewachen dieses Flaming mit einem Augenzwinkern. Immerhin gehe es in Online-Games um den Wettkampf und da gehöre Hitzköpfigkeit cleric mal dazu! Was diese verbalen Angriffe anrichten können?


Comments

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.*