Notwendigkeit einer speziellen Jungenarbeit


Einsame Mädchen ohne Turnschuhe

Wer hätte sich ihrer monströsen Ungeduld entziehen können? Wem könnte Antigone gleichgültig gewesen sein? An Antigone bewegt, dass sie ein Mädchen ist.

Silvia Federicis Einsatz für die Entlohnung von Hausarbeit

Allgemeinheit Motivation der Jungenarbeiter 8. Literaturliste Vorwort Die Suche nach einem Diplomarbeitsthema beschäftigte mich einige Zeit in meinem Studium. Meine Berufsausbildung als Erzieher und meine berufliche Tätigkeit waren ausnahmslos im Behindertenbereich. Von diesem Bereich löste ich mich langsam. Ich machte Fortbildungen zum Thema Sexualität und Pornographie. Ich entdeckte Allgemeinheit Zusammenhänge mit meiner eigenen Person und beschäftigte mich weiter mit dem Thema. Nachdem dieses Interesse geweckt war, begann ich ein studienbegleitendes Praktikum in der Jungenarbeit.

Diplomarbeit 1995

Helma Lutz Helma Lutz Prof. Helma Lutz ist seit Professorin für Soziologie mit dem Schwerpunkt Frauen- und Geschlechterforschung angeschaltet der Goethe Universität Frankfurt am Central und seit Geschäftsführende Direktorin des dortigen Cornelia Goethe Centrums für Frauenstudien und die Erforschung der Geschlechterverhältnisse. In Lehre und Forschung beschäftigt sie sich mit der Intersektion von Gender, transnationaler Migration, Ethnizität, Nationalismus, Rassismus und Staatsbürgerschaft all the rage Europa. In den vergangenen 20 Jahren hat sie sich insbesondere mit Care-Migration aus Osteuropa befasst. Marianne Schmidbaur Marianne Schmidbaur Dr. Marianne Schmidbaur ist wissenschaftliche Geschäftsführerin des Cornelia Goethe Centrums für Frauenstudien und die Erforschung der Geschlechterverhältnisse der Goethe-Universität Frankfurt am Main.


Comments

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.*